Impressum und Datenschutz

impressum und Datenschutz

Inhaberin: Mag. Ruth Strehl
Kontakt: 0664 4503690
info@schwimmschule-nautilus.at
UID = ATU61990723

Firmensitz: Freizeitzentrum Happyland
In der Au
3400 Klosterneuburg

Für den Inhalt verantwortlich: Mag. Ruth Strehl
Haftungsausschluss: Diese Homepage wurde mit Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Hier möchten wir Ihnen beschreiben, ob und wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. „Wir“ als Verantwortliche im Sinne der Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) sind:
Schwimmschule Nautilus
In der Au
3400 Klosterneuburg,
info@schwimmschule-nautilus.at
Stand: 7.4.2021

Datenschutzerklärung
1.    Allgemeines
Der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sind uns ein wichtiges Anliegen. Diese Website speichert und verarbeitet Daten daher ausschließlich im Sinne der österreichischen und europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sie als Nutzer*in stimmen der Datenverarbeitung im Sinne dieser Erklärung zu. Die aktuelle Fassung der DSGVO finden sie unter http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=CELEX:32016R0679&from=DE.

1.1    Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf diese Website. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte direkt auf der weitergeleiteten Webseite über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte dieser Website können wir keine Gewähr übernehmen.

1.2    Die Definitionen der hier verwendeten Begriffe, wie z.B. „personenbezogene Daten“ oder deren „Verarbeitung“ finden Sie in Art 4 DSGVO.

1.3    Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des österreichischen Datenschutzrechts verarbeitet. Dementsprechend werden Daten nur bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis verarbeitet, insbesondere wenn die Datenverarbeitung zur Erfüllung unserer vertraglichen Leistungen (z.B. Bearbeitung von Buchungen), sowie unseres Online-Services erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist, eine Einwilligung der Nutzer*innen vorliegt oder ein überwiegend berechtigtes Interesse unsererseits vorliegt (z.B. Optimierung unseres Online-Angebots).

1.4    Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten.

2.    Verarbeitete Datenkategorien und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

2.1    Ihre jeweils verwendeten personenbezogenen Daten stammen aus den von Ihnen selbstgemachten Angaben (z.B.: bei Anfragen, oder Anmeldungen und Buchungen von Kursen) oder werden automatisch beim Besuch der Website erhoben (z.B. IP-Adresse).
2.2    Die von Ihnen freiwillig angegebenen personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich mit Ihrer (widerruflichen) Einwilligung gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO verarbeitet.

2.3    Im Rahmen unseres Angebots verarbeiten wir folgende Ihrer personenbezogenen Daten zur Vertragsdurchführung (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO) oder auf der Grundlage unseres überwiegend berechtigten Interesses (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO):
•    Bestandsdaten (z.B. Namen und Adressen von Kund*innen, Telefonnummer, ggf. Schwimmabzeichen)
•    Vertragsdaten (z.B. in Anspruch genommene Leistungen, Zahlungsinformationen)
•    Nutzungsdaten (z.B. die besuchten Websiten unseres Onlineangebots, Interesse an unseren Kursen und Leistungen)
•    Inhaltsdaten (z.B. Eingaben in das Kontaktformular)

3.    Zwecke der Datenverarbeitung

3.1    Die unter Punkt 2 genannten personenbezogenen Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:
•    zur Abwicklung der von Ihnen gemachten Buchungen
•    zur Durchführung der damit zusammenhängenden Schwimmstunden, Schwimmkurse, ect.  (z.B.: Führen von Anwesenheitslisten, Ausstellen von Schwimmabzeichen, Verständigung zu Kursänderungen)
•    zur schwimmschulinternen Weitergabe von Daten zur Durchführung von gebuchten Schwimmstunden, ect. (z.B.: Name und Telefonnummer)
•    um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und für Sie bedienungsfreundlicher zu gestalten
•    um auf Ihre Anfragen zu antworten
•    um Bestandsdaten zu überprüfen und ggf. zu aktualisieren
•    im Rahmen unseres überwiegend berechtigten Interesses (z.B.: Ankündigung von Kursen und Informationen über Veranstaltungen der Schwimmschule)

4.    Nutzung der Website:

4.1    Die Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

4.2    Wir überprüfen unsere Inhalte und die Links, die unsere Website verlassen, redaktionell sehr sorgfältig. Trotzdem übernehmen wir für Inhalte auf Seiten, auf die von dieser Website oder von einem anderen Internetauftritt aus gelinkt wird, keinerlei Verantwortung oder Haftung. Ebenso können wir für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität unserer Inhalte keine Gewähr übernehmen.

4.3    Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail, oder über eine nicht verschlüsselte Website) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

5.    Cookies:

5.1    Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

5.2    Wir nutzen Cookies ausschließlich für eine Session ID, um einen Bestellvorgang aufrecht zu erhalten. Dieser Form von Cookies bedarf es keiner Einwilligung seitens der Benutzer*innen. Es werden keinerlei dauerhafte Cookies von uns oder Dritten gespeichert.

5.3    Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

6.    Übermittlung von Daten an Dritte:

6.1    Eine Weitergabe von Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben oder mit ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Dementsprechend geben wir Daten nur weiter, wenn dies z.B. auf Grundlage des Art 6 Abs 1 lit b DSGVO für die Durchführung des Vertrages erforderlich ist.

6.2    Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte (siehe Buchhaltungszwecke) weitergegeben.


7.    Betroffenenrechte

7.1    Nach der EU Datenschutzgrundverordnung stehen Ihnen als Betroffene*r umfangreiche Rechte zu. Diese Rechte sollen vor allem für mehr Transparenz im Zusammenhang mit Ihren Daten sorgen.

7.2    Ihre Rechte als betroffene Person sind das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung (Direktmarketing) sowie auf Datenübertragbarkeit (nur bei Vertragsbeziehung oder Einwilligung) und jederzeitigen Widerruf einer Einwilligung.

7.3    Die betroffenen Personen können sämtliche Rechte durch ein E-mail an office@schwimmschule-nautilus.at oder eine Mitteilung per Post ausüben.

7.4    Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzubringen. Die Kontaktdaten der Datenschutzbehörde lauten:
Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
1080 Wien
Telefon: +43 1 521 52-25 69
E Mail: dsb@dsb.gv.at

Büro: 0664 / 884 31369, office@schwimmschule-nautilus.at   |   Leitung & Privatstunden: 0664 / 450 3690, info@schwimmschule-nautilus.at